Suche
  • alex

Pflanzaktion im Naturerlebnisgarten


Mehr als 20 ehrenamtliche Helfer und Helferinnen haben die erste Tofte-Hecke gepflanzt – einen Streifen von 50 Meter Länge mit typischen Knick-Gehölzen wie Holunder, Hagebutte, Weißdorn und Vogelkirsche. Sie werden im BUND-Naturerlebnisgarten im Wilhelmsburger Inselpark hoffentlich bald zu einer dichten Hecke zusammenwachsen, die reichlich blüht und Früchte trägt. Wir freuen uns, dass durch die pädagogische Arbeit des BUND im Naturerlebnisgarten die Bedeutung der Wildhecken für die Artenvielfalt auch Stadtkindern dauerhaft vermittelt wird. Bei der Auswahl der Gehölze haben wir darauf geachtet, nur ungiftige Beerensträucher zu pflanzen, damit ordentlich genascht werden kann. Bei der Pflanzaktion kam zur Erfrischung für alle Leckerschmeckerheckenretter natürlich das Tofte-Eisfahrrad vorbei.






0 Ansichten

©2018 by Tofte. Proudly created with Wix.com